Selbstbehauptungs-/verteidigungskurs für Frauen

23. Januar 2018

Die dritte Veranstaltung der Kriminalpräventionsreihe „Nicht mit mir. Ich werd‘ kein Opfer!“ des Arbeitskreises Innere Sicherheit der CDU Münster wird gemeinsam mit der Frauenunion Münster organisiert und durchgeführt. Die Selbstbehauptung und die Selbstverteidigung für Frauen steht im Mittelpunkt.

Frauen sehen sich leider im Alltag immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen sie körperlich bedrängt werden. Eine heikle Situation frühzeitig erkennen, um ihr somit aus dem Weg zu gehen, ist genauso Inhalt der Veranstaltung, wie das Kennenlernen und Trainieren von Handlungsalternativen. In einem praxisorientierten dreistündigen Seminar unter der kompetenten Leitung von Sifu (Lehrer) David Kropfgans möchten wird mit viel Spaß und ein wenig Anstrengung gemeinsam trainieren und lernen.

Da die Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, wird um eine Anmeldung unter post@cdu-muenster.de gebeten. Sollte das Interesse an der Veranstaltung groß genug sein, so wird in naher Zukunft ein weiteres Seminar zum selben Thema angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.